Mietverwaltung mit der Software von Müller-Informationssysteme
Software für die Mietverwaltung, Logo HausMSoftware für die Mietverwaltung
Startseite News Buchhaltung Testversion
Bestellung Handbuch Kontakt Preise/Updates

Nebenkostenabrechnung erstellen für Gewerbe, Muster

Der Vermieter kann noch folgende Angaben hinzufügen:

  • Ansprechpartner

  • Lohnanteile für haushaltsnahe Dienstleistungen und Beschäftigungsverhältnisse nach §35a EStG

  • Zählerstände

  • Einzelaufstellung der verrechneten Vorauszahlungen

  • Errechnung der neuen Vorauszahlungen
  • Auswertungen für den Vermieter zur Prüfung der Abrechnungen:

  • Kontrolle der Aufteilungen

  • Einzelnachweis der Personentage

  • Einzelnachweis der Zählerstände

  • Liste der Abrechnungsergebnisse
  • Verteilerschlüssel für die Aufteilung der Ausgaben, z. B.:

  • Wohnungsanzahl

  • Quadratmeter (Gesamtfläche)

  • Nutzfläche

  • Garage und Stellplätze

  • 3 Personenschlüssel einschl. 2-facher Personenwechsel

  • 5 Zählerstände, z. B. Wasser, Strom, Gas

  • 2 Prozentsätze

  • 7 freie Zusatzschlüssel

  • manuelle Aufteilung, z. B. Heizung nach Abrechnungsdienst

  • Download der Testversion, alle Funktionen, 4 Wochen frei