Software für Hausverwaltungen von Müller-Informationssysteme

Nebenkostenabrechnung in der Miet- und WEG Verwaltung

         
    
 
   
       

Was ist der Unterschied zwischen HAUS6 und HausM?

WEG-Verwaltung und Mietverwaltung

Die Software HAUS6 gilt für die WEG-Verwaltung und die Mietverwaltung, die Software HausM nur für die Mietverwaltung.

Buchhaltung

HAUS6 enthält die Buchhaltung im System der Einnahme-Überschussrechnung, dazu gehören die Sollstellungen für Mieter und Wohnungseigentümer, Erfassung aller Zahlungen nach Bankauszug, Bankjournal, Kontoauszüge, Saldenlisten und Mahnungen.

HausM konzentriert sich auf die Nebenkostenabrechnung. Sie erfassen nur die Ausgaben für das Haus, die Mieten und die Vorauszahlungen der Mieter für die Nebenkosten. Mit diesen Zahlungsvorgängen gibt es in den Auswertungen eine Zusammenstellung als Vorlage für die Steuererklärung.

Herr Müller erstellt die Software für Hausverwalter und Vermieter.

Ihr Ansprechpartner: Georg Müller von Müller- Informationssysteme e.K.
Delmenhorst